• cgailer

Workshop von Johannes Mascher

Aktualisiert: 26. Juni 2019


Wie kann ich der sein, der ich sein will? Wie kann ich meine Ziele erreichen? Wie kann ich mein StartUp groß rausbringen?

Über diese Themen referierte am 6. und 7. Juni Johannes Mascher. Er selbst hat erst vor einem Jahr maturiert, ist aber seitdem in der StartUp-Szene aktiv. Gemeinsam mit anderen in seinem Alter hat er die Firma AKONUS GmbH gegründet, welche sehr schmale Lautsprecher mit einem nahezu perfekten Klangbild herstellen wird.

Die Veranstaltung fand im Inkubator S3 statt. Dies ist eine Einrichtung der Innos, um Jungunternehmern und StartUps einen Raum zum Arbeiten und ein Sprungbrett für die Zukunft des Unternehmens zu bieten.

Johannes Mascher hat sich in letzter Zeit vermehrt mit den Themengebieten Persönlichkeitsbildung und StartUps beschäftigt und gab an zwei Vormittagen sein erlerntes Wissen an die Schüler und Schülerinnen der 3AK weiter. Diese wurden aktiv in den Workshop mit einbezogen und aufgefordert, eigene StartUp-Ideen mitzubringen. Die Präsentation selbst war sehr einfach, ansprechend und verständlich gehalten.

Alles in allem zwei sehr gelungene Vormittage, von denen man nicht nur vieles für die StartUp-Gründung, sondern auch für das eigene Leben mitnehmen kann.(Michael Trampitsch, 3AK)



190 Ansichten

Kontakt

Adresse

fon: 05 09 02 836-100

mail: kontakt@hak-lienz.at

Weidengasse 1

9900 Lienz

© Copyright by BHAK/BHAS Lienz

Impressum/DSGVO