• cgailer

Unternehmertag 2022

An unserer Schule wird größter Wert auf eine fundierte kaufmännische Ausbildung gelegt, die sich immer wieder an den aktuellen Anforderungen der Wirtschaft orientiert. Der regelmäßige Kontakt mit Unternehmen ist dabei ein wichtiger Bestandteil. Aus diesem Grund wird einmal im Jahr ein Unternehmertag organisiert, der Gelegenheit zu einem Austausch zwischen Schule und Wirtschaft bietet.


Im Rahmen des Unternehmertages sollen die teilnehmenden SchülerInnen über ausgewählte Osttiroler Unternehmen informiert werden. Dabei werden verschiedene Branchen und Unternehmenskonzepte gegenübergestellt. Den SchülerInnen wird ein Einblick in den Alltag eines Unternehmers gewährt. Des Weiteren werden die aktuellen Anforderungen an den Arbeitsmarkt erörtert.


In diesem Jahr durften wir die Unternehmen Aberjung, Fitstore24 und Diogenes sowie das Rote Kreuz - eine NPO – bei uns im Haus willkommen heißen.

Gestartet wurde der Tag mit dem Impulsvortrag „New Work“ von Herrn Dr. Fadi Dohnal (Universität UMIT Tirol), anschließend präsentierte eine Diplomarbeitsgruppe ihre Ergebnisse einer Umfrage zum Thema New Work, die dann von DI Michael Hohenwarter vom RMO auf den Raum Osttirol umgelegt wurden.

Im Anschluss teilten sich die Schülerinnnen und Schüler der HAK 3 und HAK 4 auf, um die einzelnen Unternehmen im Detail kennenzulernen. (Joana Dorer, Lena Peintner, Nadja Pargger 5bk)





180 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen