• cgailer

Ciao Roma!

Es war ein warmer Montagmorgen der vorletzten Schulwoche, als sich die Schüler:innen der 4ABDK bei der HAK trafen. Die Aufregung unter den Klassenkameraden war zu spüren - die Reise in den Süden stand bevor.

Bei angenehmen 37°C besichtigten wir die Stadt Siena und genossen die Stadtführung durch die kleinen, mittelalterlichen Gassen. Am zweiten Tag reisten wir weiter in die città eterna. Drei Tage und drei Nächte lang erkundeten wir alle Seiten Roms und sahen die schönsten und imposantesten Bauwerke, wie das Kolosseum, das Forum Romanum und den Petersdom und noch vieles mehr.

Besonders gut gefiel uns das Essen in der Stadt, welches wir problemlos auf Italienisch bestellen konnten. Auch die brennende Hitze von bis zu 40 Grad konnte uns nichts anhaben. (Igor Pijetlovic, 4DK)




143 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sporttag an der HAK