• cgailer

Rapid Lienz - Sturm Graz

Die HAK-Plus Klassen und alle Fußballvereinsspieler folgten gespannt den Ausführungen von Sandi Lovric. Das Fußballtalent Sandi Lovric hat bei Rapid Lienz begonnen und spielt derzeit in der Kampfmannschaft von Sturm Graz. Eines konnte man von Beginn an heraushören: Sandi musste hart arbeiten und viel opfern, um seinen Traum zu leben. Bereits mit 14 Jahren besuchte Sandi eine Schule in Graz und ging nebenbei zum Fußballtraining. Da dieses Training später meist vormittags stattfand, wurde er von der Schule freigestellt und musste nur an Test- und Schularbeitstagen anwesend sein. Bei diesem Stress sah er sogar seine Eltern meist nur am Wochenende, und selbst dort nicht jedes Mal. Er war lange nicht unter den Top 11 des Vereins und wartete auf der Spielerbank auf seinen Einsatz. Nachdem er es dann einmal in die Start-11 geschafft hatte, blieb er dort: bis heute.

Sein größtes Vorbild ist und war Luka Modrić. Er hatte schon immer den Traum, den Kroaten treffen zu können, der nun auch in Erfüllung ging. Er spielte bereits gegen Top Spieler wie den Belgier Axel Witsel, den Spanier Javi Garcia, den Niederländer Frenkie de Jong und den Marokkaner Hakim Zvyech. Seine besten Freunde, mit denen er meistens unterwegs ist, sind Peter Zulj und Dario Maresic. (Jasmina Berger, 1AK)



0 Ansichten

Kontakt

Adresse

fon: 05 09 02 836-100

mail: kontakt@hak-lienz.at

Weidengasse 1

9900 Lienz

© Copyright by BHAK/BHAS Lienz

Impressum/DSGVO