• bihi

Erster Tag der Herausforderung in den 3. HAK plus-Klassen

Aktualisiert: 21. Okt 2020

"Nichts ist hilfreicher als eine Herausforderung, um das Beste in einem Menschen hervorzubringen." Sean Connery


150 Bäume pflanzen, eine Sternenwanderung über 5 x 15 Km, 20 Osttiroler Gemeinden erwandern, 3.200 Höhenmeter mit dem Rad, eine Nachtwanderung, eine Schnitzeljagd für andere Schüler austüfteln, den Iseltrail erwandern, ein Schlipfkrapfenkochkurs für YouTube, Sonnenaufgang am Bösen Weibele, so vielfältig waren die Aufgaben, denen sich die SchülerInnen der 3A und B Klassen für den Tag der Herausforderung stellten.

Hier erste Bilder und Eindrücke ...

Am 1. Oktober 2020 konnten die Ideen der SchülerInnen der 3A und 3B endlich in die Tat umgesetzt werden. Schon im Januar entstanden in einem Workshop mit Prof. Martin Rainer und Prof. Birgit Hippacher die Pläne für diesen ganz besonderen Tag in den Köpfen der Jugendlichen. Allein oder in Teams, manchmal mit Unterstützung der Eltern, wurden die persönlichen Herausforderungen der SchülerInnen geplant und organisiert.


Zwar mussten die Aktivitäten seit März schon 2 x verschoben werden, aber nun ist es doch allen SchülerInnen gelungen, ihre eigenen Herausforderungen zu bestehen.

Der erste Tag der Herausforderung an der BHAK Lienz - ein Tag mit ganz besonderen Erfahrungen … Videos und Präsentationen in den Videobeiträgen!!!

477 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen