• cgailer

Ein Mann in seinem Element

Aktualisiert: 21. Feb 2019



„Jeder Verkäufer muss gut organisiert sein“, sagt das gestandene Mannsbild am Lehrerpult und beginnt mit seiner gut vorbereiteten Präsentation.



Herbert Gall, MBA, arbeitet bei Valtiner @ Partner ZT GmbH und ist dort für Marketing & Sales für das E-Motionboard zuständig. Dass er es gewohnt ist, aufzutreten und vor Menschen zu sprechen, merkt man sofort. Diesmal sind es die Schüler der 3. Hak im Fach Business Behaviour, die interessiert seinen Ausführungen folgen. Mühelos wechselt er, auf Bitte von Prof. Rainer, zwischen Englisch und Deutsch und fügt hinzu, dass Englisch bei jungen Menschen international bereits Standard sei. Es braucht Persönlichkeit, ein Gespür für Menschen und Situationen, außerdem genügend Fachwissen, um ein Produkt bzw. eine Dienstleistung erfolgreich zu verkaufen. Nach einer kurzen Vorstellung des E-Motionboard-Theaters (www.vprides.at)für die ganze Familie und einem kurzen Blick auf technische Details, erzählte er über seine Erfahrungen mit verschiedenen Kulturen. So erfuhren wir beispielsweise, dass man in den USA beim gemeinsamen Golfen nicht über Religion oder Politik spricht, die Schweden dich umgehend zurückrufen und sich entschuldigen, nicht erreichbar gewesen zu sein und bei chinesischen Geschäftsessen biegen sich die Tische unter der Last der angebotenen Speisen, egal ob ein Geschäft zustande kommt oder nicht.

Die 50 Minuten waren viel zu kurz für diesen spannenden Ausflug in die Welt der Vergnügungsparks und die Welt des Verkaufens. Wir bedanken uns herzlich für die vielen tollen Informationen und die kurzweilige und lebendige Präsentation.

154 Ansichten

Kontakt

Adresse

fon: 05 09 02 836-100

mail: kontakt@hak-lienz.at

Weidengasse 1

9900 Lienz

© Copyright by BHAK/BHAS Lienz

Impressum/DSGVO